Materialien

HALBGLÄNZENDES PAPIER

Ein universales Papier wird in der Produktion der vielfarbigen Etiketten verwendet. Es ist ein glattes, weißes und halbglänzendes Papier mit einem Papiermaß von 81 g/m2 , das maschinell einseitig beschichtet und kalandriert wird. Als Untergrund für Etiketten aus Papier wird ein braunes Papier mit einem Papiermaß von 57g/m2 verwendet. Es ist das populärste Material für das Druck der Etiketten, die für kurzfristige Ausstellung bestimmt sind und von der Wirkung der Witterungsbedingungen(z.B. Feuchtigkeit) nicht ausgesetzt werden. Die Papieretiketten werden vor allem für Produkte, die im Innenraum, in trockenen Orten eingesetzt werden, verwendet. Die Papieretiketten werden auch auf Kartonverpackungen verschiedener Art sowie Flaschen und auf Sekundärverpackungen verwendet. Die Papieretiketten sind die Aufkleber, die die verschiedenen Einwendungsmöglichkeiten haben. Zum Beispiel die Papieretiketten eignen sich für Verpackungen der Lebensmitteln. Da Sie gegen Feuchtigkeit und anderen Bedingungen nicht beständig sind, werden die Papieretiketten oft durch Folienetiketten ersetzt.

Die Papieretiketten sind in der weißen und silbernen oder goldenen Version erhältlich.

Die verfügbaren Klebstoffe: Standardkleber, starker Kleber, lösbarer Kleber

POLYPROPYLEN-FOLIE (PP-FOLIE)

Polypropylen-Folie ist eine populäre, glänzende Folie, die die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten aufweist. Die Etiketten werden auf der weißen oder transparenten Folie mit Papiermaß von 46 g/m2 bedruckt. Das Material charakterisiert sich mit der Beständigkeit gegen Wasser, Öl und chemische Substanzen (Isotonische Kochsalzlösung, starke Säure, Basen oder Alkohol). Diese Folie ist auch gegen mechanischen Beschädigungen, Reißen und Ausbleichen resistent. Die Polypropylen-Etiketten sind definitiv robuster als die Papieretiketten und werden dort verwendet, wo die hohe Witterungsbeständigkeit und Lebensdauer erforderlich wird. Sie eignen sich perfekt für flachen Untergründen, weil es zu Deformierung kommen kann. Die PP-Etiketten sind vor allem in dem Lebensmittelbetrieb und in der Werbung verwendet. Sie können an starren Verpackungen, Kunststoff-Behältern, Tiefkühlkost oder an speziellen Oberflächen, wie Reifen angebracht werden.

Die Folie-Etiketten sind in der weißen, transparenten oder silbernen Version erhältlich.

Die verfügbaren Klebstoffe: Standardkleber, Sonderkleber, starker Kleber, lösbarer Kleber

STANDARD-KLEBER

Starker Standard-Kleber wird aufgrund des Acryls produziert und kann mit allen unseren Materialien verwendet werden. Dieser Klebstoff wird vielseitig benutzt und zeichnet sich durch hohe Haftung an die meisten Oberflächen aus und ist gegen niedrige Temperaturen beständig. Die Mindesttemperatur für das Aufbringen der Etiketten beträgt 5oC und die zulässige Gebrauchstemperatur liegt zwischen -20oC und 80oC. Der Standard-Kleber kann mit den Lebensmitteln gebraucht werden.

SONDERKLEBER

Der transparente permanente Sonderkleber ist für das Antragen in schwierigen Bedingungen in der Temperatur von 0oC bestimmt. Dieser Klebstoff gewährleistet sehr gute Haftung sogar an apolaren Oberflächen, die aus HDPE gefertigt werden, z.B. die Flaschen für Reinigungsmitteln oder Lebensmitteln-Verpackungen. Er wird vor allem für starren Packungen geeignet. Mit Sonderkleber bieten wir die Etiketten aus weißer PP-Folie an.

STARKER KLEBER

Der starke Klebstoff wird aus Kautschuk produziert und wird mit den meisten Materialien aus unserem Angebot verwendet. Er zeichnet sich durch sehr gute Haftung aus. Der starke Kleber haftet an vielen Materialien, sowohl an apolaren als auch rauen und gebogenen. Der Klebstoff bewährt sich auch beim Kleben der Etiketten an den kalten Produkten. Die Mindesttemperatur für das Aufbringen der Etiketten beträgt 0oC und die zulässige Gebrauchstemperatur liegt zwischen -40oC und 70oC.

LÖSBARER KLEBER

Der vielseitige Akrylkleber lässt die Etiketten ablösen, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Die Etiketten können in der Temperatur von 15oC aufgebracht werden. Der lösbare Kleber eignet sich für polare Oberfläche, z.B. für Glas, Stahl oder Kunststoff. Die Etiketten mit diesem Kleber kleben sich gut aber gleichzeitig können leicht abgelöst werden, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Man soll aber in Betracht ziehen, dass der lösbare Kleber im Vergleich zu permanenten Klebstoffen die niedrigere Haftung hat. Aus diesem Grund sollten die Etiketten mit lösbarem Kleber getestet werden, bevor man sie in größerer Menge verwendet.

Dostępne materiały


Materialien

Papiermaß
des Etiketts

Die Dicke
des Etiketts

Kleber

Aufkleben

Verwendung

Feuchtigkeit

Mechanischer
Schaden

Zertifikat
Halbglänzendes Papier, Standard-Kleber81 g/m276 μmAkrylklebermin. 5oCvon -20oC bis 80oCunbeständigunbeständigHochladen
Halbglänzendes Papier mit starkem Kleber81 g/m276 μmKautschukklebermin. 0oCvon -40oC bis 70oCunbeständigunbeständigHochladen
Halbglänzendes Papier mit lösbarem Kleber81 g/m276 μmAkrylklebermin. -15oCvon -30oC bis 80oCunbeständigunbeständigHochladen
Silbernes Papier mit starkem Kleber84 g/m272 μmKautschukklebermin. 0oCvon -40oC bis 70oCunbeständigunbeständigHochladen
Goldenes Papier mit starkem Kleber83 g/m264 μmKautschukklebermin. 0oCvon -40oC bis 70oCunbeständigunbeständigHochladen
Weiße PP-Folie mit Standard-Kleber46 g/m250 μmAkrylklebermin. 5oCvon -40oC bis 80oCbeständigbeständigHochladen
Weiße PP-Folie mit starkem Kleber45 g/m260 μmKautschukklebermin. 0oCvon -40oC bis 70oCbeständigbeständigHochladen
Weiße PP-Folie mit Sonderkleber59 g/m257 μmAkrylklebermin. 0oCvon -20oC bis 80oCbeständigbeständigHochladen
Weiße PP-Folie mit lösbarem Kleber45 g/m260 μmAkrylklebermin. -15oCvon -30oC bis 80oCbeständigbeständigHochladen
Transparente PP-Folie mit Standard-Kleber46 g/m250 μmAkrylklebermin. 5oCvon -40oC bis 80oCbeständigbeständigHochladen
Silberne PP-Folie mit starkem Kleber51 g/m251 μmKautschukklebermin. 0oCvon -40oC bis 70oCbeständigbeständigHochladen